Übersicht - Advanced VLSI-Design

Lehrender: Prof. Dr. D. Timmermann
Semester: Winter-Semester
SWS: 1 Projekt
LP: 12
Prüfung: Projektarbeit (mit Vortrag)
Voraussetzungen: Hochintegrierte Systeme
Systemnummer: 1350870
LSF-Nummer: 24151
Aktuelle Informationen: Projektseite im WS 2018/19

Ziel

Ein hochintegriertes digitales System wird von den Studenten in Projektteams vollständig vom Konzept bis zur Realisierung in einem Layout umgesetzt. Dabei werden algorithmische Optimierungen, Architektur- und Schaltungsvarianten untersucht und evaluiert. Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls besitzen die Teilnehmer Kenntnisse über aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich integrierter Systeme.

Inhalt

Hochintegrierte Systeme werden bezüglich vieler und oft konkurrierender Zielgrößen optimiert und unterliegen Beschränkungen z.B. bezüglich Fläche, Kosten, Performance, Energieumsatz und Robustheit. In diesem Modul wird anhand eines praxisnahen Beispiels der gesamte Entwurfsfluss einer integrierten Schaltung von der Idee über den Algorithmus und die Systemarchitektur bis zum Prototyp und zum realen Chip vermittelt. Dafür stehen industrielle Entwicklungswerkzeuge zur Verfügung, mit denen die Studenten in kleinen Teams praxisgerecht ihre Lösung entwerfen und sukzessive verfeinern.

  • Theoretische Aufarbeitung der Aufgabenstellung
  • Exemplarische Konzeption
  • Entwurf der Architektur
  • Simulation
  • Verifikation 
  • Test 
  • Realisierung 
  • Backannotation
  • Präsentation und Diskussion der Zwischen- und Endergebnisse 

Literatur

  • Neil Weste, Kamran Eshraghian:
    "Principles of CMOS VLSI design; A systems perspective", 2. Auflage, Addison-Wesley, ISBN 0-201-53376-6
  • Gunther Lehmann, Bernhard Wunder, Manfred Selz:
    "Schaltungsdesign mit VHDL", Franzis'-Verlag, Poing, 1994, ISBN 3-7723-6163-3
  • Rabaey, Chandrakasan, Nikolic: Digital Integrated Circuits, 2nd edition, International edition, Prentice Hall, 2003, ISBN: 0-1312-0764-4
  • Paul Molitor, Jörg Ritter: VHDL, Pearson Studium, 2004, ISBN: 3-8273-7047-7

LSF-Server

LSF

Materialien zum Projekt und Seminar

Projektleiter: Prof. Dr. D. Timmermann
Projektseminar:  M.Sc. Ch. Niemann, M.Sc. Hannes Raddatz

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn M.Sc. Ch. Niemann, Herrn M.Sc. Hannes Raddatz oder Herrn Prof. Dr. D. Timmermann.

Raumbelegungsplan WM1216

Older VLSI projects